Aktuelles

Erfahren Sie in regelmäßigen Abständen Aktuelles aus unserer Vereinsarbeit. Ebenso berichten wir über Themen in und um Babelsberg sowie zu Veranstaltungen und Terminen.

Weberstube_Nowawes_Babelsberg_Webmuster

Mit der Hände Zauberey – Märchenfest am Belvedere am Pfingstberg

Am 05. September 2021 erzählen 10 Erzähler*innen aus Brandenburg zum Märchenfest am Belvedere kindgerecht und lebhaft Märchen und Sagen von Handwerkern und deren Familien aus vergangenen Jahrhunderten.

Die Weberstube Nowawes ist dabei und möchte mit Spinnrad und Handwebrahmen den kleinen und auch großen Zuhörern das alte Handwerk gerne auch zum selbst ausprobieren vorstellen. In der Zeit von 14.00 bis 17.00 Uhr freuen wir uns auf Sie! 

Mehr Informationen finden Sie unter: https://www.pfingstberg.de/kalender-eintrag/maerchenfest-am-belvedere/

Museum9_Weberstube_Nowawes_Babelsberg

Kulturerbenfest Alter Markt 29.08.2021 ab 14.00 Uhr

Am 29. August 2021 findet das diesjährige Kulturerbenfest auf dem Alten Markt statt. Unter dem Motto „Mehr Schein als Sein“ treffen sich wieder die ehrenamtlichen Potsdamer Kulturerben.

Besuchen Sie uns an unserem Stand zwischen 14.00 und 19.00 Uhr und erleben einen spannenden Nachmittag inmitten vieler Vereine und informieren Sie sich über das Kulturerbe in Potsdam.

Mehr Informationen finden Sie unter: https://kulturstadt.potsdam.de/events/event/kulturerbenfest-auf-dem-alten-markt/

Video_Wolle_Spinnen_Babelsberg_Weberstube_Nowawes_Potsdam

Von der Wolle bis zum Garn

Wir laden Euch ein, den Weg von der Wolle zum fertigen Stoff zu erleben und unseren Webstuhl in der Weberstube Nowawes bei der Arbeit zu sehen! -> zum Video!

Wir freuen uns sehr, dass Frau Kulturministerin Manja Schüle anläßlich des 44. Internationalen Museumstages unsere Weberstube am Sonntag, den 16.05.2021 besucht.

Mit der Unterstützung des Landes Brandenburg im Rahmen des Förderprogramms für die „Digitalisierung des kulturellen Erbes“ können wir ihr und allen Babelsbergerinnen und Babelsbergern erstmals in unserem neuen „Digitalen Schaufenster“ den Film präsentieren und damit auch vor Ort die Kultur „auf die Straße“ bringen.

 

AudioGuide_Babelsberg_Potsdam_Stadtfuehrung2

Neue Audioführung durch Babelsberg

Wir freuen uns, Ihnen eine erste Audioführung durch Babelsberg anbieten zu können.

Herr Frederik Grünenbaum, Student der Universität Potsdam, hat im Rahmen eines Praktikums in der Weberstube den Audioguide erstellt. Einen herzlichen Dank hierfür!

Damit wollen wir allen Interessierten auch in dieser Zeit die Möglichkeit geben, Babelsberg zu erkunden und in seine spannende Geschichte  einzutauchen.

An insgesamt elf Stationen erfahren sie die Entwicklungsgeschichte und spannende Details rund um die Colonie Nowawes, wie Babelsberg früher hieß.

Beginnen Sie den Rundgang an unserem Museum in der zentral gelegenen Karl-Liebknecht-Str. 23 und enden Sie am ältesten Punkt Babelsbergs dem wunderschön gelegenen kleinen Anger in Neuendorf!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

Weberstube Nowawes · Stadtführung durch Babelsberg

Thalia-Programmkino Babelsberg

Babelsberger Köpfe: Thalia-Programmkino

Führung durch das Thalia Programmkino mit
anschließendem Überraschungsfilm

Am 6.11.2019 finden die nächsten Babelsberger Köpfe statt. Dieses Mal gibt es eine Führung durch das Thalia-Kino. Treffpunkt ist 18.00 Uhr in der Rudolf-Breitscheid-Str. in Babelsberg.

Wir freuen uns auf Sie!

Der Eintritt ist frei, eine Spende nehmen wir gerne entgegen.

Museum5_Weberstube_Nowawes_Babelsberg

Tag des offenen Denkmals

Besuchen Sie uns am Tag des offenen Denkmals in der Weberstube!

Am 8. September öffnen wir wieder für Sie die Weberstube Nowawes von 11.00 bis 17.00 Uhr.

Um 14.00 Uhr findet ein Stadtrundgang durch das alte Nowawes statt.

Treffpunkt ist die Weberstube!

Aktuelles_Webserstube_Babelsberg_Potsdam_Schauweben_Kinderveranstaltung

Wir suchen Bilder aus Potsdam und Babelsberg

Wer hat Aufnahmen aus der Wendezeit?

Wenn Sie über Bilder aus Babelsberg oder Potsdam verfügen, die von bekannten Orten, Plätzen oder Gebäuden vor ca. 30 Jahren aufgenommen wurden, senden Sie uns gerne eine Mail an: fk-boehmisches-dorf@t-online.de bis Mitte September 2019.

Wir möchten damit eine Ausstellung des AWO Kulturhauses unterstützen.

Aktuelles_Webserstube_Babelsberg_Potsdam_Schweiger_Design

Die Weberstube mit neuem Gesicht

Die Babelsberger Kommunikationsagentur Schweiger Design unterstützt die Weberstube ehrenamtlich beim „Sichtbarwerden“

Schweiger Design unterstützt uns als Verein und die kleine Weberstube beim „Sichtbarwerden”. Bei uns kann man Geschichte erfahren, wo einst böhmische Weber in einem Dorf mit Kirche und Anger lebten. Wir sagen Danke an das ganze Team und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Aktuelles_Webserstube_Babelsberg_Potsdam_Spenden

DANKE! An alle Spenderinnen und Spender der Weberstube

Am Montag, den 08.10.2018 wurde durch das Babelsberg Netzwerkeine Spende von 1.500 Euro an den Förderkreis Böhmisches Dorf übergeben.

Allen Spenderinnen und Spendern möchten wir herzlichen Dank sagen! Die Spende werden wir dafür verwenden, das Stadtteilmuseum noch attraktiver für unsere Besucher zu gestalten.

Aktuelles_Webserstube_Babelsberg_Potsdam_Industrialisierung_Vortrag

Von Orenstein & Koppel zu Karl Marx Babelsberg

Vortrag: Babelsberg von der Industrialisierung bis zur Gegenwart
17. Oktober 2018

Am 17. Oktober 2018 findet im Rahmen der Babelsberger Köpfe ein Vortrag von Herrn Wolf-Dietgar Machel  zur Historie des Industriestandortes Babelsberg am Beispiel der Entwicklung des Werkes Orenstein & Koppel statt. Die Veranstaltung ist im Kulturhaus Babelsberg und beginnt um 19.00 Uhr. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. 

Aktuelles_Webserstube_Babelsberg_Potsdam_BrandenburginBewegung_Vortrag

Brandenburg in Bewegung

Vortrag im Rahmen der Babelsberger Köpfe am 19. September 2018, 19.00 Uhr, Kulturhaus Babelsberg

Französische und jüdische Glaubensflüchtlinge, Schweizer Bauern, böhmische Glaskünstler und Weber, französische Strumpfwickler, Lütticher Waffenmeister – jahrhundertelange Zuwanderung prägte das heutige Brandenburg fast mehr als die natürliche Bevölkerungsentwicklung. Schüler des Nauener Leonardo da Vinci Campus haben diese Thematik im Rahmen eines Schulprojektes aufgearbeitet. 
 
Herr Andrej Tschitschil wird über das Vorgehen, den Erkenntnisprozess der Schüler und die Ergebnisse des Schülerprojektes „Brandenburg in Bewegung“ berichten.
 
Der Eintritt ist frei, über Spenden freuen wir uns! 

 

Aktuelles_Webserstube_Babelsberg_Potsdam_Schauweben_Kinderveranstaltung

Böhmische Tage in der Weberstube

Schauweben und Stadteilrallye für Kinder
am 30.06.2018

Am 30.06.2018 öffnet die Nowaweser Weberstube in der Karl-Liebknecht-Str. 23 und lädt ab 11.00 Uhr zum Vortrag „Ankommen in Babelsberg“ sowie Schauweben und spinnen am Spinnrad ein. Kinder können am Webrahmen und mit Papier selbst weben erlernen und den Stadtteil bei einer historischen Kinderrallye erkunden. 

Aktuelles_Webserstube_Babelsberg_Potsdam_Aradosee_Fuehrung

Aradosee – ein Kleinod in Babelsberg

Führung im Rahmen der Babelsberger Köpfe
am 20. Juni 2018, 18.00 Uhr

Am 20. Juni 2018 findet im Rahmen der Babelsberger Köpfe eine Führung zum Aradosee statt. Herr Dr. Jochen Woller wird neben einem Rundgang Interessantes zur Entstehung und der Natur rund um den See berichten. Treffpunkt ist die MAZ Pyramide in der Friedrich-Engels-Str. 24 um 18.00 Uhr.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. 

Aktuelles_Webserstube_Babelsberg_Potsdam_Fassadenschriften_web

Verlorene Handwerkskunst wird zum Leben erweckt

Buchvorstellung im Rahmen der Babelsberger Köpfe
am 30. Mai 2018, 19.00 Uhr

Am 30.05.2018 findet um 19.00 Uhr im AWO Kulturhaus die Vorstellung des Buches „Farben der Zeit“ durch einen der Autoren Olaf Thiede statt. Mehr zum Autor, Künstler und Babelsberger finden sie unter https://www.olaf-thiede.de/.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.